Monday, November 18, 2013

Arachnophobia? ... / Spinnenangst? ...


... then this necklace would unfortunately not be for you. Inspired by both the "Story of the Christmas Spider" and Wallis Simpson's brooches featuring insects and the odd arachnid, I decides to finally create what was for a while "crawling" through my mind. ;o)   Materials used: 26 ga non-tarnish silver plated craft wire, 2 mm Swarovski rounds in siam, emerald and sapphire, 3 mm jap. and 15/0 palladium plated , galvanized silver 15/0 and 11/0 delicas, 15/0 galvanized starlight, Czech 16/0 transparent emerald, 14 mm x 12 mm chaton emerald, 10 mm chaton light topaz, 3 mm hematite rounds. 
Overall size of pendant: 40 mm x 34 mm

... dann ist diese Kette leider nicht ideal fuer Sie. Die Inspiration kam von sowohl der "Geschichte der Weihnachtsspinne" als auch von Wallis Simpson's einzigartigen Broschen, in Formen von Insekten und auch einer Spinne. Nachdem die Idee fuer einige Zeit in meinem Kopf "herumgekrabbelt" ist, habe ich nun endlich beschlossen, das Konzept zu verwirklichen. ;o) Verwendete Materialien: 26 ga silber plattierter Basteldraht anlaufgeschuetzt, 2 mm Swarovski Rundkristalle in smaragsdgruen, siam und saphirblau, 3 mm jap. Staebchen  und 15/0 palladium plattiert, 11/0 Delicas und 15/0 silber galvanisiert, 15/0 "Starlight" galvanisiert, tschechische 16/0 smaragdgruen transparent, 14 mm x 12 mm Chaton smaragdgruen, 10 mm Chaton  heller Topas, 3 mm Haematitperlen.  
Groesse des Anhaengers: 40 mm x 34 mm



18 comments:

Drei kleine Perlen said...

Hallo liber Carl,
also lebende Spinnen sind nicht so mein Fall.
Aber deine Spinne finde ich wirklich genial. Einfach perfekt würde ich sagen. Da hast Du die Idee in Deinem Kopf toll umgesetzt. Klasse!!!
Liebe Grüße
Christina

Uli Jez said...

Angst vor Spinnen hatte ich bis wir in unseren Bungalow zogen. Sie sind mir zwar bis heute nicht geheuer, aber es sind sehr nützliche Tiere und sie werden stets mit einem weichen Tuch nach draußen befördert.
Dein Luxus-Exememplar dient einzig alleine dazu, der Trägerin Bewunderung zu zollen :o) Die Idee ist genauso genial wie die Umsetzung perfekt ist, lieber Carl. Besser passende Farben und Komponenten hätte man nicht wählen können. Alles in allem ein sehr, sehr gelungenes Schmuckstück!
Mit ganz lieben Grüßen:
Uli

Rosi said...

Hallo Carl,
ein Prachtexemplar, diese Spinne, wenn ich das mal so sagen darf. Vor der hätt ich grad keine Angst, ganz anders bei den echten.
Diese hier sieht sogar ganz liebenswürdig aus, das hast Du sehr schön umgesetzt.
LG Rosi

Kritti said...

Hallo lieber Carl,
nach der kleinen Eule hast Du auch eine kleine wunderschöne Spinne gefädelt:) Vor dieser Spinne kann man keine Angst haben, denn sie sieht mit dem wunderbaren grünen Körper und den kleinen bunten Beinchen märchenhaft aus!
Ich gratuliere Dir!
Ganz liebe Grüße
Kritti

Marion said...

Hallo lieber Carl,
ich habe zwar ein wenig Ekel vor echten Spinnen wie die meisten Frauen auch aber diese wunderschön von Dir gefertigte und funkelnde Spinne würde ich auch tragen.
Ganz liebe Grüße
Marion

Mézesmama said...

Fantastic design! Amazing spider pendant ... love it!
Congratulations!

Perlen und Pinsel said...
This comment has been removed by the author.
Perlen und Pinsel said...

Lieber Carl,
also, da ich im und ums Haus immer reichlich Spinnen habe (man sagt ja, dass läge am gesunden Klima) ist mein Spinnenbedarf eigentlich gedeckt :-) , aaaaber bei so einer Luxusversion, würde ich mir das nochmal überlegen :-))))
Ganz tolle Arbeit!
Lieben Gruß
Claudia

Drei kleine Perlen said...

Lieber Carl,

da hast Du deine Idee wunderbar umgesetzt! In dieser tollen Ausführung dürfte die Spinne sogar ausnahmsweise in meinem Haus wohnen - und ich bin da sonst sehr eigen, was Spinnen angeht ;-)

Liebe Grüße,
Nicole

tita said...

Que linda,super bonita.Un beso

Mia said...

If all the spiders looked like that I would surely be collecting them instead of just running away and screaming ;-D What an amazing necklace :-)

Drei kleine Perlen said...

Lieber Carl!
Die Spinne sieht richtig toll aus? Und diese hier macht mir auch keine Angst! Die würde sogar ich tragen! Sonst mag ich Spinnen nicht so gern!
Ganz liebe Grüße
Daniela

Manuela Schalinsky said...

Wunderschön, Spinnen sind sehr inspirierend in Formen und Farben.
Gruß Manuela

FIBI said...

Ojalá todas las arañas fueran así. Te ha quedado muy original. Enhorabuena.

Halinka said...

Hi ,Carl:

You haven't missed the blogpost...but I have missed a SPIDER:-(
I am so sorry-I do not know,how that could happen.
The spider is so wonderful.Fantastic idea-very funny and elegant at the same time.I've heard,that if the spider walks on someone ,it means the letter from a very dear person:-)
Someone,who would eagerly wear Your necklace,probaly would be also given those love-letters.
I will reveal the purpose of having made my 'mysterious rings'someday.I think ,surely before Christmas,but I had lots of the customs orders and first I had to take care of them.
Nobody has given the right answe so far,I think people have given up.
Warm,Warm Greetings from Cold,cold Sweden:-))
-Halinka-

Lila Black said...

Hallo Carl, also ganz kleine Spinnen stören mich nicht, aber je größer sie werden und man die behaarten Beinchen sieht, das ekelt mich dann schon, aber Deine hat sich ja die Beine enthaart, sie darf gerne bei mir vorbeikommen und den anderen zeigen wie das geht *zwinker* - ein supersüsses Stück!!! LG Lanie

Fac@ttenreich said...

Lieber Carl,
das ist aber ein besonders schönes, buntes und auch großes Exemplar! Die größste Spinne die mir vor die Füße gefallen ist, war eine 22cm große Huntsman in Australien, die mein Mann beim Palmenblätter abschneiden aufgegeschreckt hat. Ich mag Spinnen, besonders wenn sie so schmückend sind wie Deine!!!(fette Spinnweben finde ich ekelig)
Liebe Grüße
Andrea

Peggy said...

Oh Carl die Spinne ist richtig niedlich geworden. Vor der hätte ich sicherlich keine Angst. Stell dir vor ich würde jedesmal schreien wenn ich in den Spiegel schaue - eine lustige Vorstellung. Ich wünswche dir eine schöne Vorweihnachtszeit. Liebe Grüße Peggy