Thursday, June 21, 2012

Trinkets & Treasures No. 1 - Sapphire Pin



"Trinkets & Treasures" is a challenge I imposed upon myself to create 30 - 40 different pins. Here is no. 1 - The Sapphire Pin. The pin started as a bracelet, yes really! Having seen the bracelet "Stones in the River" by Britta Hilgers on Conny's blog, I obtained the free pattern here - thank you, Britta! - and started to bead. When I finished the base of the first element and saw it's size, I decided to drop my original plan and work it into a pin, using my own embellishments, and closing the back using peyote stitch to obscure the pin attachment. The result you can see above and below. Materials used: Miyuki 11-1051 and 15-181, both galvanized silver, Czech 11/0 s/l dark sapphire , Miyuki magatamas DP-019 s/l sapphire blue, Swarovski bicones crystal AB 3 mm and one 10 mm round rhinestone (sapphire). Size of decorative part of the pin: 25 mm x 25 mm.

"Trinkets & Treasures" ist eine Aufgabe, welche ich mir selbst stellte: 30 - 40 verschiedene Anstecknadeln. Hier ist Nummer 1 - Die Saphirnadel. Diese begann als Armband, kein Scherz! Nachdem ich das Armband "Stones in the River" von Britta Hilgers auf Conny's blog sah, habe ich die gratis Anleitung hier heruntergeladen - herzlichen Dank, Britta! - und sogleich zu faedeln begonnen. Nachdem die Basis des ersten Elements fertig war, habe ich beschlossen anstatt des Armbandes eine Anstecknadel zu machen. Ich habe die Verzierung variiert und die Rueckseite mit Peyotetechnik geschlossen. Das Resultat ist hier zu sehen. Material: Miyuki 11-1051 und 15-181, beide silber galvanisiert, Preciosa 11/0 dunkelsaphirblau silbereingezogen, Miyuki magatamas DP-019 sapphirblau silbereingezogen, 3 mm Swarovski Doppelkegel kristall AB und ein 10 mm runder Glasstein in saphirblau. Groesse des Schmuckstueckes: 25 mm x 25 mm.


9 comments:

Marion said...

Hallo lieber Carl,
da hast Du ja ein wunderbares Projekt gestartet,die erste Anstecknadel ist ein besonders feines Schmuckstück geworden und von dir wunderschön gearbeitet.Durch die klassische Farbkombination von silber und blau wirkt die Anstecknadel sehr edel.
Liebe Grüße
Marion

Rosi said...

Hallo Carl,
donnerwetter, das ist ne ganz chice Anstecknadel. So richtig edel in diesen Farben. Bin auf die nächsten Exemplare schon gespannt. Happy Beading ♥♥♥.
LG Rosi

Halinka said...

Hello,Carl:-)
Wonderful sapphire pin.I love all the 'square' designs,mostly,when they come from the round form.It makes them very interesting and I like to observe,how they have been made.Your idea of making that square form is entirely different from all those I've seen so far.I love the edges and the corners of it.
Warm Hugs-Halinka-

Uli Jez said...

Lieber Carl,
die Anleitung finde ich ebenfalls spitze! Aber vom Armband auf eine Anstecknadel zu kommen, das ist genial, lieber Carl :o))
Du hast deine Idee perfekt umgesetzt
und deine erste Anstecknadel ist sehr edel und elegant.
Ich freue mich bereits auf die nächsten Exemplare!
Bis dahin liebe Grüße aus Österreich:
Uli

De quita y pons said...

Una verdadera preciosidad!!!!

Susan said...

Very nice pin! Precious elegant. I like silver and blue combination.
Greetings
Susan

Lila Black said...

Hallo Carl, ich bin mal wieder sehr begeistert was Du aus einer bestehenden Anleitung herausgezaubert hast und was ganz anderes wurde!!! Super schön und sehr edel!!! LG Lanie

Carl said...

Thank you all for your encouraging comments!

Danke an euch alle fuer eure ermutigenden Kommentare!

Britta said...

Hallo Carl,
Ich bin total begeistert was du aus meiner Anleitung gemacht hast!!!
Deine Idee mit den Anstecknadel finde ich genial!
Da bin ich schon ganz gespannt was da sonst noch alles an Anstecknadeln kommt,davon gibt es meines Erachtens sowieso viel zu wenig.

Liebe Grüße
Britta